LOGO

26.09.2003 - Killarney Area

Bild
House of Bantry
Bild 2
Gap of Dunloe
Bild 2
Ross Castle
Bild 2
Ross Castle

Reisetagebuch

Die erste Nacht im Fairview Guesthouse war nicht besonders erholsam. Erstens ist das Klo und das Duschgeräusch der Nachbarn zu hören. Zweitens liegt das Haus direkt an der Straße und wir haben erst heute früh begriffen/herausgefunden wir man die Fenster schließt…. Also etwas laut. Und drittens war ein pfietsch-Geräusch bis nachts halb eins zu hören, welches unser Stromgenerator verursacht den wir mit herausziehen unserer KeyCard ausschalten können. Man kann bloß hoffen, dass die zweite Nacht erholsamer wird…
Nach dem Frühstück, welches lecker war, Anett hatte Pfannkuchen mit Ahornsirup und ich Rührei mit Bacon, haben wir uns entschlossen wandern zu gehen. Als ersten sind wir nochmals zu Ladies View gefahren weil heute die Sonne wieder schien… Danach schauten wir uns den Torc Waterfall an und als drittes sind wir zum Muckross House gelaufen…der Weg zum Muckross House und zurück waren schön 4 km.
Noch nicht genug und noch ohne Schmerzen und vollem Ehrgeiz wanderen wir das Gap of Dunloe, welches wir aber nicht bis zum Schluss durchliefen…. Wir gaben voller Erschöpfung auf… das waren auch nocheinmal mind. 5 km. Die Sonne schien unbarmherzig auf uns hinab und es war außerdem ein Weg der nur an der Strasse langging.